DEUTSCHES  INDUSTRIELACK-MUSEUM
logo
Home
Wir über uns
Ihre Ansprechpartner
Termine + News
Mitarbeit im Museum
Neuerwerbungen
So helfen Sie uns
So finden Sie uns
Interessante Links
Impressum + Kontakt

 

Wie können Sie uns helfen?

 

Wir haben große Pläne!

Wir möchten unsere Räumlichkeiten erweitern, damit wir unseren Besucherinnen/Besuchern noch mehr von unseren Objekten in der Ausstellung zeigen können. Wir planen die Digitalisierung unserer umfangreichen Bibliothek, damit wir Interessierten (z.B. Studierende) einen besseren Überblick über unseren Bestand geben können. Wir möchten auch gerne unseren Bestand an Ausstellungsobjekten digitalisieren. Dies würde alle Interessierten in die Lage versetzen, einen "virtuellen" Museumsbesuch durchzuführen.

Wenn Sie mithelfen möchten, dass wir unseren Zielen Stück für Stück näher kommen, haben Sie folgenden Möglichkeiten:

Mitgliedschaft im Förderverein

Beantragen Sie als Einzelperson eine Mitgliedschaft im Förderverein. Der Jahresbeitrag beträgt 30,00 Euro pro Jahr.

Als Unternehmen können Sie eine Firmenmitgliedschaft im Förderverein beantragen. Der Jahresbeitrag für Firmen und juristische Personen beträgt mindestens 150,00 Euro pro Jahr.

Beantragen Sie die Mitgliedschaft formlos oder laden Sie unser Beitrittsformular herunter und schicken uns dieses ausgefüllt zurück.

Download Beitrittserklärung (PDF)

Geldspenden

Selbstverständlich können Sie auch eine Geldspende in beliebiger Höhe an den Förderverein senden. Eine Spende überweisen Sie bitte an das unten genannte Konto und geben Sie bitte als Verwendungszweck Spende an:

 

     Freunde und Förderer des Deutschen Industrielack-Museum e. V.

     Dortmunder Volksbank e. G.

     IBAN: DE67441600146429810900

     BIC: GENODEM1DOR 

 

Da der Förderverein als gemeinnützig anerkannt ist, können Sie die Beträge bei der Steuererklärung geltend machen.

Sachspenden

Wir nehmen gerne auch Buchspenden (gerne auch Fachzeitschriften und/oder Unterlagen von Unternehmen aus der Lackbranche) für unsere Bibliothek und/oder Sachspenden für unser Museum entgegen, wenn diese in einem Zusammenhang mit der Geschichte und Entwicklung von Industrielacken stehen. Kontaktieren Sie uns bitte, damit wir Einzelheiten mit Ihnen besprechen können.

 

 

 


info@industrielack-museum.de