INDUSTRIELACK - MUSEUM
logo
Home
Wir über uns
Ihre Ansprechpartner
Termine + News
Was wir suchen
Neuerwerbungen
So finden Sie uns
Förderverein
Interessante Links
Impressum + Kontakt

 

Ihre Ansprechpartner

 

Der Museumsleiter Thomas Grüner

  

Der Museumsleiter Thomas Grüner, Jahrgang 1961, ist seit seiner Berufsausbildung fasziniert von den Werkstoffen Lack und Farbe. Konsequent lebt er seine Passion als Inhaber der Manufaktur für Industrielacke „KADDI LACK“ in Dortmund. Die Gründung des Industrielackmuseums auf dem Firmengelände war infolge dessen der nächste logische Schritt, um ein museales Informationsangebot der besonderen Art zu schaffen: Wissenswertes über Industrielack in all seinen Facetten. Von alchemistisch anmutenden Rezepten der Vergangenheit bis hin zur modernen Produktionstechnik.

  

Die Diplom Pädagogin Sabine Linden

Die Diplom Pädagogin Sabine Linden, Jahrgang 1960, studierte an der Technischen Universität Dortmund Berufs- und Erwachsenenbildung. Ihre Kenntnisse der Museumspädagogik erwarb sie im Rahmen der Lehre an der Universität Dortmund. Das Ziel ihrer ehrenamtlichen Mitarbeit ist es, ein museumspädagogisches Konzept für das Industrielack Museum zu entwickeln. Zielgruppenspezifische Angebote sollen für ein breites Besucherspektrum bereitgestellt werden, um die Wissensschätze des Industrielack Museums lebendig und anschaulich zu vermitteln.  

 

Der Kurator Volker Bach

  

Der Kurator Volker Bach, Jahrgang 1946, erhielt seine museumstechnische Ausbildung in Rheinland-Pfalz. Nach dem Eintritt in den beruflichen Ruhestand konnte Herr Grüner ihn als ehrenamtlichen Kustoden für den Aufbau des Industrielack-Museum begeistern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

  

 


info@industrielack-museum.de